November 2019

Unsere Top 10 eBay Verkäufer Tools

Wenn Sie bei eBay verkaufen, lesen Sie dies zuerst, bevor Sie versuchen, die Dinge ganz alleine zu hacken. Es gibt viele Tools, die Ihnen zum Erfolg verhelfen, und RepricerExpress hat 10 der besten zusammengetragen.

1. Mach deine Hausaufgaben

Wenn Sie darauf abzielen würden, Pilot zu werden, würden Sie nicht einfach in das Cockpit eines Flugzeugs steigen und die Dinge im Handumdrehen herausfinden, oder? Nee, du hast Handbücher gelesen und Schulungen besucht. Das richtige ebay verkaufen tool finden. Das Gleiche gilt für eBay-Verkäufer, wie z.B. Terapeak, um herauszufinden, was die am besten und was die meistverkauften Produkte sind. Stellen Sie es sich so vor: Wenn Sie bei einem Verkäufer kaufen würden, würden Sie einen bevorzugen, der weiß, was er tut. Geben Sie sich einen Monat oder so Zeit, um herauszufinden, welche Nische für Sie am besten funktioniert.

2. Verwaltung Ihres Inventars

  • Jetzt, da Sie herausgefunden haben, was Sie verkaufen werden, ist der nächste Schritt, ein Lagerverwaltungssystem zu finden, das es Ihnen ermöglicht, dieses nahezu perfekte Gleichgewicht zu halten, indem Sie die richtige Menge an Lagerbestand haben.
  • Wir werden ein wenig auf unser eigenes Horn setzen, aber SellerExpress ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihre Lagerbestände und Produktpreise zu verwalten, damit Sie es nicht von Hand erledigen müssen.
  • Das ist es, was Höhlenmenschen getan haben; du bist im 21. Jahrhundert.

3. Smart Listing Reproduktion

Es gibt im Wesentlichen zwei Möglichkeiten, wie Sie Angebote erstellen können: Erstellen Sie für jedes Produkt eine neue oder erstellen Sie eine Art Vorlage für ein Angebot und verwenden Sie diese für ähnliche Artikel. Die bei weitem einfachere Option ist die zweite, da Sie nur die Bilder, Bild-URLs, Produktbeschreibungen und Versandbedingungen ändern müssen. Und wirklich, diese dauern nur ein paar Minuten pro Stück, so dass Sie einfach ein paar Stunden dafür verwenden können und Ihr gesamtes Inventar erledigen lassen.

4. Effiziente Listungsplanung

Sobald Sie alle Ihre Angebote organisiert haben, ist der nächste Schritt, sie zu planen. Es spielt keine Rolle, wann Sie sie veröffentlichen; wichtig ist, wann die Bietzeit endet. Sie werden planen wollen, dass für, wenn die Masse Ihrer Käufer online sein wird, so tun Sie ein wenig Forschung in, wer Ihre Verbraucher sind. Wenn Sie an ein nord-/südamerikanisches Publikum verkaufen, macht die Verwendung von Eastern Standard Time den größten Sinn, da der Großteil der Bevölkerung dieser Kontinente innerhalb dieser Zeitzone lebt.

5. Den Überblick über die Bilder behalten

Im Minimum sollte jede Produktliste ein Bild haben. Aber gute Verkäufer wissen, dass das Hinzufügen mehrerer Bilder nur hilft. Der Trick ist, wo sollten Sie hingehen, um Ihre Bilder zu hosten, hochzuladen und zu verwalten? Kreuzen Sie kostenlose Hosting-Websites von Ihrer Liste wegen ihrer starken Einschränkungen ab und beißen Sie in den sauren Apfel bei einem bezahlten Konto. Sie werden so viele weitere Optionen haben, sei es mit verfügbarem Platz oder erweiterten Funktionen. Du bist ein Profi, also verkaufe dich wie einer.

6. Make up Süß aussehende Versandetiketten

Apropos Verkauf wie ein Profi, spiegeln Sie dieses Ethos in Ihren Versandetiketten wider. Sie möchten nicht, dass ein gelieferter Artikel so aussieht, als käme er aus dem Haus Ihrer Großmutter, sondern ein professioneller, etablierter Verkäufer. Dies bedeutet, dass Praktiken wie das Ausschneiden von Papierrechtecken und das Handschreiben der Informationen übersprungen werden müssen, und dass Sie für Sie eine dritte Partei verwenden müssen, um sie in großen Mengen zu dosieren. Oh, und verwenden Sie einen Laserdrucker (keinen Tintendrucker) für bessere Ergebnisse.

7. Holen Sie sich jemanden, der Aufträge für Sie ausführt.

Die einzige Ausnahme von dieser Regel ist, wenn Sie super seltene Artikel verkaufen, bei denen Sie Bestellungen leicht selbst bearbeiten können (z.B. einige wenige pro Tag oder jede Woche). Wenn das jedoch nicht der Fall ist, dann müssen Sie wirklich einen Dritten suchen, um Aufträge für Sie auszuführen. Neben der enormen Zeitersparnis erhalten Sie auch den Vorteil, dass ein Dritter Dinge wie den Kundenservice für Sie übernimmt, was sich auf lange Sicht als unerlässlich erweisen wird.

8. Kommunikation mit Käufern nach einem Verkauf

Sie wissen, wie wichtig es für Käufer ist, Feedback für Sie zu hinterlassen, nachdem sie etwas gekauft haben, damit Sie auf Ihren Ruf aufbauen können? Nun, das Gleiche gilt für Ihre Käufer. Sie werden viel eher geneigt sein, wieder von dir zu kaufen, wenn du sie sofort kontaktierst, als auch eher geneigt, negative Rückmeldungen zu vermeiden, wenn sie wissen, dass es eine echte Person gibt, mit der sie sprechen können.

9. Versenden von regelmäßigen E-Mails

MailChimp und aWeber sind zwei der beliebtesten Wahl, wenn es um E-Mail-Marketing-Kampagnen geht, von denen so ziemlich jeder erfolgreiche Verkäufer profitiert. Wenn Sie nicht konsequent nach Ihren Käufern suchen, um sie über coole Dinge zu informieren, die mit Ihrem Geschäft/Marke passieren, dann geben Sie die Chance, einen weiteren Verkauf zu tätigen. Es gibt einige ernsthafte Gewinne zu machen mit dem Versenden von regelmäßigen E-Mails, wie Käufer haben notorisch kurze Erinnerungen nach Abschluss der Käufe.

10. Stellen Sie einen Buchhalter ein.

Sobald Sie in den Fluss des E-Commerce einsteigen, werden Sie feststellen, dass die Balance der Bücher immer mehr zu einem schmerzhaften Problem wird. Es ist kompliziert, chaotisch und voller Einschränkungen und Schlupflöcher, aber es gibt erfahrene Profis da draußen, deren einziges Geschäft es ist, dieses Zeug zu machen. Anstatt es selbst zu handhaben und Fehler zu machen, warum nicht einfach jemand anderen dafür bezahlen? Es kostet nicht viel (verglichen mit dem gesamten Geld, das Sie verdienen), also betrachten Sie es als Investition in Ihr Unternehmen und holen Sie jemanden an Bord.

Puh, das sind eine Menge Werkzeuge, an die man sich erinnern sollte, wenn es um den Online-Verkauf geht! Zum Glück ist RepricerExpress hier, um Ihnen zu helfen, indem es die Dinge stark vereinfacht und Ihre tägliche Arbeit erleichtert. Und um das Angebot noch süßer zu machen, können Sie heute eine kostenlose 15-tägige Testversion erhalten, um ein höheres Level in der Profi-Welt zu erreichen.